Sauberhaftes Kassel - Müllsammel-Aktion

Selbst aktiv werden und das Bewusstsein für die Umwelt schärfen.

Verantwortung für die Umwelt

Für eine saubere Stadt sind die Teams der Stadtreiniger täglich im Einsatz. 

Das „Littering“, was das unachtsame Wegwerfen von Abfällen im öffentlichen Raum, auf Grünflächen oder in der Natur beschreibt, hat in den letzten Jahren zugenommen und verbreitet sich durch den „To-go-Verzehr“ erheblich.

Uns ist es wichtig, eine Öffentlichkeit für das Thema Stadtsauberkeit mit dem Tenor „Müll gehört in den Papierkorb“ herzustellen. Grundsätzlich steht bei unserer Kampagne zum „Sauberhaften Kassel“ die Sensibilisierung und Stärkung der eigenen Verantwortung im Umgang mit den Abfällen im Vordergrund. 

Müllsammelaktionen sind eine gute Möglichkeit ein Zeichen zu setzen für einen achtsamen Umgang mit unserer Umwelt. So können Sie Vorbild sein und selbst aktiv werden. Der Erfolg ist direkt sichtbar.

So können Sie aktiv werden:

Sie können eine Müllsammelaktion privat organisieren. Die Stadtreiniger unterstützen Ihre Gruppe bei vorher angemeldeten Aktionen im Stadtgebiet Kassel mit Arbeitshandschuhen, Abfallsäcken, Greifzangen sowie der Entsorgung des eingesammelten Abfalls. Bei Bedarf stellen wir Ihnen auch Warnwesten zur Verfügung. Die Materialien können nach vorheriger Absprache am Betriebsstandort, Am Lossewerk 15, 34123 Kassel abgeholt werden.

Bitte melden Sie Ihre Aktion mindestens zehn Tage vorher mit unserem Anmeldeformular (siehe unten) an.

Falls Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner: Herr Borchert, Telefon: 5003 118

Mail:    s.borchertstadtreinigerde 

Sauberhafter Kindertag und Sauberhafter Schulweg:

Jedes Jahr veranstalten wir mit dem Land Hessen gemeinsame Aktionstage für Kindergärten und Schulen. 

Bei den Müllsammelaktionen steht die Bewusstseinsbildung im Vordergrund. Wir möchten mit allen Beteiligten ein Zeichen setzten für einen achtsamen Umgang mit unserer Umwelt.  

Gerne unterstützen wir Sie bei der pädagogischen Einbindung des Aktionstages in Ihrer Einrichtung. Unser Angebot reicht vom Besuch des Recyclinghofes mit Informationen rund um das Thema Abfall, über Spielangebote, pädagogische Materialien zum Thema Abfall, bis hin zu Besuchen in Ihrer Einrichtung. 

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Funke, Telefon: 5003 176 gerne zur Verfügung.

Mail: b.funkestadtreinigerde

Organisation der Sammelaktion: 

Bitte melden Sie Ihre Müllsammelaktion mindestens zehn Tage vorher mit unserem Anmeldeformular (siehe unten) an.

Arbeitshandschuhe, Abfallsäcke, Warnwesten und Greifzangen stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung und entsorgen die eingesammelten Abfalle. Die Materialien können nach vorheriger Absprache am Betriebsstandort, Am Lossewerk 15, 34123 Kassel abgeholt werden.

Sollten Sie vorher noch Fragen zur Organisation haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner: Herr Borchert, Telefon: 5003 118

Mail:    s.borchertstadtreinigerde 

Aktionstage 2021:

Sauberhafter Kindertag: 04. Mai 

Sauberhafter Schulweg: 13. Juli 

Wir unterstützen Sie auch gerne bei Ihrem individuellen Aktionstag. 

Anmeldeformular zum Sauberhaften Kassel

Hinweis zum Vogelschutz: Bitte sammeln Sie keine Abfälle im hohen Gras oder Gestrüpp. Insbesondere an Bächen, am Bahndamm und in Hecken nisten im Frühjahr Vögel, deren Nester oftmals nicht sichtbar sind. Vielen Dank! Als Veranstalter sind Sie verantwortlich für die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln während der Pandemie!

Abzuholen bei: Die Stadtreiniger Kassel, Am Lossewerk 15, 34123 Kassel

Bei Rückfragen stehen Ihnen die Beschäftigten der Straßenreinigung unter der Telefonnummer 5003-117/-118 oder per E-Mail unter strassenreinigung@stadtreiniger.de gerne zur Verfügung.